denkraum arbeitet ganzheitlich.

Wir beachten einerseits die Zusammenhänge zwischen Strategie, Struktur, Prozessen und Kultur der Organisation und andererseits die Wahrnehmungs- und Aktionsebenen  des Individuums. Wir setzen Methoden, Techniken und Theorien ein, die Ihnen helfen, Ihre Themen besser zu verstehen und zu bearbeiten. Dabei bekommen Sie keine „Expertenlösungen“ vorgesetzt und keine Patentrezepte ausgestellt.

Vielmehr unterstützen wir Sie dabei, Ihre Ressourcen (wieder-) zu entdecken und Ihre Herausforderungen selbst zu lösen.




Leistungen






Strategieprozessarbeit

Die Literatur liefert uns ein breites Spektrum an Konzepten zum Themenfeld Strategie, strategische Ziele oder strategisches Management. Beschäftigt man sich intensiver damit, dann wird man auch mit Sicherheit ein oder mehrere Konzepte und/oder Methoden finden, die auf das eigene Unternehmen passen. Jedoch verschweigt die Literatur meist, dass ein Strategieprozess harte Arbeit erfordert. Zum einen, weil der Prozess der Strategiefindung und der Strategieerarbeitung sehr mühsam vonstatten geht. Zum anderen, weil das Umsetzen einer Strategie im Arbeitsalltag oft erst recht unmöglich erscheint. Deshalb wird Strategieentwicklung in vielen Unternehmen als jährlich wiederkehrendes, durch Normen auferlegtes, notwendiges Übel erlebt. denkraum behauptet: Die Arbeit an der Strategie macht Freude. Sie muss allerdings einfach, klar und unspektakulär sein, damit sie immer wieder gerne erledigt wird. Sie muss ferner als Ergebnis eine (er)lebbare und gelebte Unternehmensstrategie liefern, die in den Köpfen aller durchgängig präsent ist – und deshalb auch wirklich umgesetzt wird.




Führungskraft entwickeln und Führungskräfte-Entwicklung

Führungskräfte haben die Aufgabe zu führen. Doch was bedeutet Führen überhaupt? Es bedeutet, Entscheidungen zu treffen und anderen Halt und Orientierung zu geben.
Wen oder was führen Führungskräfte?
Menschen. Abteilungen. Geschäftsbereiche. Teams. Das Unternehmen als Ganzes. Einfacher gesagt: Systeme.
Diesen und anderen Fragen stellt sich denkraum mit Ihnen. Das Ziel dabei ist, die wesentlichen Faktoren von Führungsarbeit zu erkunden, um kompetent zu agieren und die eigene Führungskraft auszubauen.





Konfliktbearbeitung

„Wenn Menschen von einem Konflikt sprechen, kommt für sie anscheinend mehreres zusammen: eine (nicht nur kurz vorhandene) polare Spannung, die sich aus Unterschieden ergibt, welche nicht einfach nebeneinander bestehen können, und die Spannung belastet ein oder mehrere Beteiligte.“ (Elisabeth Ferrari, 2015: Konflikte lösen mit SySt®)
Betrachtet man diese Definition, dann wird schlagartig klar: Konflikte binden sehr viel Energie. Wird diese Energie dagegen freigesetzt, dann steht sie wieder für Entwicklungen zur Verfügung. Die Auflösung von Konflikten und den zielgerichteten Einsatz dieser Energie bearbeitet denkraum mit Ihnen.



Denkräume  Leistungen Unternehmen Netzwerk  Kontakt Impressum AGB


denkraum fleischmann e.u.   Hagstraße 10  A-6890 Lustenau  phone +43 (0)5577 220 14